Home

  • Foto: kna

    Syrische Flüchtlinge sehen kaum eine Chance in Jordanien
    Nach Syrien können sie nicht zurück, in Jordanien sehen sie keine Chance für sich: Die Flüchtlinge in dem Land sind auf Hilfe angewiesen.
  • Foto: kna

    Rohingya-Flüchtlinge wollen nicht zurück nach Myanmar
    Sie befürchten von einem Lager ins nächste abgeschoben zu werden: Die Rohingya-Flüchtlinge wollen so nicht nach Myanmar zurückkehren.
  • Foto: kna

    Einziges Trappistenkloster Deutschlands schließt
    Die einzige Trappistenabtei in Deutschland, das Kloster Mariawald in der Eifel, wird noch in diesem Jahr geschlossen. Traditionalisten wittern eine römische Verschwörung. Der wahre Grund: Nachwuchssorgen.
  • Foto: kna

    Bundespräsident Steinmeier besucht Jordanien und den Libanon
    Grundverschieden und dennoch gleiche Herausforderungen: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht Jordanien und den Libanon.
  • Foto: kna

    Papstreise nach Chile und Peru
    Nicht mutlos werden: Das sagte Papst Franziskus 1,3 Millionen Gottesdienstbesuchern zum Ende seiner Lateinamerika-Reise.
  • Anfrage
    Warum und seit wann dürfen Priester nicht mehr Politiker werden? Beim Reichsarbeitsminister und Priester Heinrich Brauns (1868–1939) zum Beispiel war das noch anders. M. L., Belm
  • Foto: DAHW/Sabine Ludwig

    Verbreitung von Lepra
    Als sich bei Navees H. Flecken auf der Haut bildeten, tat er, was man in seinem Dorf im Norden Pakistans macht: auf dem Markt eine Medizin kaufen. Doch seine Tante erkannte, was die Flecken waren: Lepra.
  • Foto: kna

    Mariä Lichtmess
    Früher endete am 2. Februar die Weihnachtszeit - heute ist das Fest Mariä Lichtmess fast aus dem Alltag verschwunden.
  • Anfrage
    Warum erhalten Weihbischöfe in der Regel den Titel eines untergegangenen südländischen Bistums? Es gibt solche doch auch in Deutschland (z.B. Brandenburg, Halberstadt). Könnte man so nicht Heimatverbundenheit betonen? M. S., Bad Düben
  • Foto: wikimedia

    Hat Jesus tatsächlich geheilt?
    Der Evangelist Markus beginnt sein Buch mit Geschichten über Heilungen Jesu. Viele halten das für reine Fantasie. Doch Bibelwissenschaftler sind sich einig: Jesus hat tatsächlich geheilt. Nur: Waren es deshalb auch Wunder?
  • Foto: kna

    Kirchliche Angebote für junge Erwachsene
    Krabbelgruppe, Firmgruppe, Eltern-Kind-Gruppe, Seniorentreff – die katholische Kirche hat viele Angebote für unterschiedliche Lebenslagen. Eine Gruppe aber fällt heraus: Wer kümmert sich eigentlich um junge, kinderlose Erwachsene?
  • Foto: istockphoto

    Valentinstag
    Nächste Woche ist Valentinstag. Der Festtag der Verliebten. Da werden massenhaft Blumen verschenkt, klar. Aber wir dürfen uns auch mal fragen: Was ist eigentlich die Liebe? Was braucht sie, was macht sie aus, wie können wir sie pflegen? Papst Franziskus hat sich dazu ein paar Gedanken gemacht.
  • Foto: kna

    Frauen retten in Indien ihre Familie
    Schule statt Webstuhl: In Indien wagen Frauen mit Mikrokrediten den Weg in die Selbständigkeit und bieten ihren Kindern eine bessere Zukunft.
  • Foto: kna

    6. Februar als historischer Tag
    Vor 10.316 Tagen ist die Mauer gefallen - damit ist sie länger weg, als sie überhaupt gestanden hat. Ein Tag zum Erinnern.
  • Foto: kna

    Karnevalssitzung für Arme und Obdachlose in Köln
    Kaffee, Berliner, Schweinebraten statt kalter Küche: In Köln gibt es seit einigen Jahren eine Sitzung für Arme und Obdachlose.
  • Über uns
    Die Verlagsgruppe Bistumspresse ist ein Zusammenschluss von fünf katholischen Kirchenzeitungsverlagen: • Katholische Verlagsgesellschaft St. Ansgar, Hamburg • Bernward Mediengesellschaft mbH, Hildesheim • St. Benno Buch- und Zeitschriftenverlagsgesellschaft, Leipzig • Gesellschaft für Kirchliche Publizistik, Mainz