• Fotos: istockphoto/Bim; istockphoto/shapecharge

    Fastenserie: Weniger ist mehr - Teil 6
    In der Fastenzeit steht Verzicht ganz oben auf der Liste der guten Vorsätze. Aber Verzicht muss nicht wehtun, weniger kann auch mehr sein. Etwa in Sachen Geld und Arbeit. Teil 6 unserer Fastenserie.
  • Anfrage
    Ich habe in der Tageszeitung gelesen, dass Papst Franziskus den Segen Urbi et Orbi vorziehen und damit verbunden eine Generalabsolution erteilen wird. Was bedeutet das genau? Eine Leserin aus Geilenkirchen
  • Foto: imago images/Peter Widmann

    Palmsonntag, Gründonnerstag und Karfreitag ohne Gottesdienst
    Keine Sonntagsmesse: Das tut vielen weh. Aber kein Palmsonntag, kein Gründonnerstag und kein Karfreitag: Das geht an die christliche Substanz. Wobei: Die Tage fallen ja nicht aus. Vielleicht können wir sie sogar besser verstehen.
  • Foto: kna/Elisabeth Rahe

    Pater Engelmar Unzeitig als Vorbild für Christen
    Er „wurde wie ein Sklave“, singt der Philipperhymnus über Jesus. „Er erniedrigte sich und war gehorsam bis zum Tod.“ Kann das Vorbild für Christen sein? Für Pater Engelmar Unzeitig bestimmt. Er diente im KZ Dachau bis zum Tod.
  • Foto: kna/Harald Oppitz

    Interview mit der Bibelwerk-Chefin Katrin Brockmöller
    Manche bringen die Corona-Pandemie mit den biblischen Plagen und apokalyptischen Vorstellungen aus der Heiligen Schrift in Verbindung. Im Interview ordnet die Chefin des Katholischen Bibelwerks, Katrin Brockmöller, diese Thesen wissenschaftlich ein.
  • Anfrage
    Im Gebot „Du sollst keine anderen Götter neben mir haben“, heißt es auch: „Denn ich, der Herr, dein Gott, bin ein eifersüchtiger Gott.“ Wie passt das mit der Darstellung eines gütigen Gottes zusammen? R. S., Stadtroda
  • Foto: pa/Image Source;  pa/Godong

    Fastenserie: Weniger ist mehr- Teil 5
    In der Fastenzeit steht Verzicht ganz oben auf der Liste der guten Vorsätze. Aber Verzicht muss nicht wehtun, weniger kann auch mehr sein. Etwa in Sachen Sprechen. Teil 5 unserer Fastenserie.
  • Foto: imago images/panthermedia

    Albert Biesinger berichtet über seine Nahtod-Erfahrung
    Lazarus kommt aus dem Grab und geht weg. Und dann? Was hat er aus seinem zweiten Leben gemacht? Albert Biesinger war nicht tot. Aber fast. Und er sagt über die Zeit nach seiner Nahtod-Erfahrung: „Ich habe die Angst verloren.“
  • Foto: imago images/Friedrich Stark

    Glaube in der Corona-Krise
    Wegen der Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus hat die Bundesregierung öffentliche Gottesdienste bis auf Weiteres verboten. Gläubige sollen zu Hause bleiben. Vielen Menschen fehlt nun etwas. Aber auch in schwierigen Zeiten können wir unseren Glauben gemeinsam leben.
  • Fotos: istockphoto/zoranm; imago/Miachael Weber

    Fastenserie: Weniger ist mehr - Teil 4
    In der Fastenzeit steht Verzicht ganz oben auf der Liste der guten Vorsätze. Aber Verzicht muss nicht wehtun, weniger kann auch mehr sein. Etwa in Sachen Smartphone-Nutzung. Teil 4 unserer Fastenserie.